Firma

Technische Mittel

Design-Systeme

Für die herstellung unserer Anlagen verwenden wir die international anerkannten Normen wie nachfolgend aufgeführt:

  • ASME VIII Div. 1 & 2 – ASME I
  • TEMA
  • AD 2000 Merkblatt (German Code)
  • CODAP 2000 (French Code)
  • Rules for Pressure Vessel (Dutch Code)
  • British Standard PD 5500
  • EN 13445 (European Code)
  • PED (Pressure Equipment Directive)
  • API 605 & 660
  • UBC / ASCE / IBC / NBC / AS ...

Andere Länderregulierungen für Erdbeben-und Windrichtlinien (Spanien, Frankreich, Deutschland, Brasilien, CFE Mexiko, etc.)
Hierfür verwenden unsere Ingenieure die aktuellsten Computerprogramme, die zur Auslegung der Druckgefässe und der Wärmetauscher benötigt werden. Diese sind wie folgt:

  • HTRI: for termal design of Heat Exchangers.
  • COMPRESS
  • COADEPV Elite
  • ASPENTECH / B- JAC
  • ANSYS; for stress, termal, deformation and fatigue analysis.
  • LANTEK: Lantek Flex3D 5X
  • AUTODESK: AutoCAD y Inventor3D
  • HYPERMILL: Open

Die Verwaltung der Firma wird durch ein allgemeines Softwareprogramm unterstützt, welches die Bereiche Verwaltung, Vertrieb, Einkauf, technische Abteilung, Produktion, Lager, usw., umfasst.

IMAGES

Unternehmensinformationen:
Aguilar y Salas, s.a.
Pol. Industrial Pla de Llerona. c/ Irlanda, s/n.
08520 Les Franqueses del Vallés, Barcelona (Spain)
tel. +34 93 861 70 70
fax: +34 93 840 04 90
email: assa@aguilarysalas.com

Steuernummer und Anmeldung zum Handelsregister:
Aguilar y Salas, s.a. | S.A. Registro Mercantil Barcelona (Spain), Tomo 991, Libro 486, Folio 49, Hoja 5312, Inscripción 2a | Entidad Jurídica A/08-102410

NIF: A-08/102410